FRAUENTREFF HeLLMa

In Trägerschaft von: MiM e.V., der Verein für Mädchen und Frauen aus der Region"

Aktuelle Information



Liebe Besucherinnen, Kursteilnehmerinnen, Nachbarinnen, liebe Referentinnen, Künstlerinnen, Kolleginnen!

Seit März bieten wir Ihnen jederzeit unsere Beratungs-Kompetenz an - vorwiegend telefonisch oder in Einzelterminen (s.u.)
Auch HellMa ist für Gruppen/Kurse/Veranstaltungen vorerst NICHT geöffnet. Leider auch für alles langfristig Geplante im Mai. Näheres sehen Sie im Menüpunkt Programm > MAI

Wir hoffen aber, vieles nur zu verschieben. Und die Planungen für das Frauenprogramm 2. Halbjahr 2020 gehen natürlich weiter. Vorerst bieten wir an, uns über Telefon und mail mit dringenden Problemen zu kontaktieren. Unsere neue Kollegin, die speziell für die Beratung bei häuslicher Gewalt eingestellt wurde, hat ihre Arbeit im März aufgenommen.

Einzelberatungen werden im Bedarfsfall noch realisiert - möglichst bitte nach telefonischer Voranmeldung montags bis mittwochs. Für dringende Beratungen, Probleme und Nachfragen stehen wir weiter vor Ort an der Marzahner Promenade 41 zu Ihrer Verfügung. Vor allem aber nutzen Sie für Nachfragen bitte unser HellMa-Telefon unter 542 50 57 oder das von Frau Krusen: 449 32 27, jeweils mit Anrufbeantworter. Hinterlassen Sie dort bitte Nachrichten, denn wir können und wollen nicht jeden unbeantworteten Anrufversuch auf gut Glück zurück verfolgen.

Oder nutzen Sie die Mailadressen für Kontakte:
kontakt@mim-ev.de
info@frauentreff-helma.com.

Bleiben Sie gesund!
Vermeiden Sie Körperkontakte, aber pflegen Sie alle sonstigen SOZIALKONTAKTE!